Suchen

OEM Produktionsstart des Land Rover Discovery Sport

| Redakteur: Jens Scheiner

Im Werk Halewood bei Liverpool hat das erste Exemplar des neuen Land Rover Discovery Sport die Produktionsbänder verlassen. Das Premierenmodell rollt zum Land Rover- Kooperationspartner Virgin Galactic.

Firmen zum Thema

Der Land Rover Discovery Sport kommt 2015.
Der Land Rover Discovery Sport kommt 2015.
(Foto: Land Rover )

Im Rahmen einer Feier im Land Rover-Werk Halewood wurde das erste Produktionsexemplar des Discovery Sport an Stephen Attenborough übergeben, Commercial Director von Virgin Galactic, dem ins Weltall strebenden Kooperationspartner von Land Rover. Nach zwölf Monaten geht der Wagen dann wie jedes neue Land Rover-Modell ins firmeneigene Museum.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 6 Bildern

Evoque kommt ebenfalls aus Halewood

Im Werk Halewood wird bereits der Range Rover Evoque hergestellt, von dem laut Land Rover in kürzester Zeit derart viele Exemplare verkauft wurde, wie von keiner Modellreihe zuvor. Die Produktionsstätte im Raum Liverpool profitierte in den vergangenen vier Jahren von einer Verdoppelung des Investitionsvolumens und einer Verdreifachung der Belegschaft auf aktuell 4.750 Mitarbeiter. Darüber hinaus schloss das Werk Halewood Verträge mit 55 vornehmlich britischen Zulieferern über Teile im Wert von rund 4,4 Milliarden Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43018053)