Personalien PSA: Nicolas Morel wird neuer Entwicklungschef

Autor Jens Scheiner

Nicolas Morel wird neuer Entwicklungs- und Qualitätschef beim PSA-Konzern. Er folgt auf Gilles Le Borgne, der den französischen Autobauer aus persönlichen Gründen verlässt.

Anbieter zum Thema

Nicolas Morel wird neuer Entwicklungs- und Qualitätschef beim PSA-Konzern.
Nicolas Morel wird neuer Entwicklungs- und Qualitätschef beim PSA-Konzern.
(Bild: PSA)

Der derzeitige Entwicklungs- und Qualitätschef beim PSA-Konzern, Gilles Le Borgne, verlässt zum 2. Mai aus persönlichen Gründen den französischen Autobauer. Sein Nachfolger wird Nicolas Morel, aktuell Senior Vice President of Vehicles Projects and Life Series. Morel bekleidete zuvor bereits verschiedene Positionen im Technikbereich in Europa und China.

Auf Nicolas Morel folgt Sébastien Jacquet, derzeit Leiter der Programmentwicklung bei PSA. Darüber hinaus übernimmt Carla Gohin, derzeit Leiterin für Forschung und Vorausentwicklung, den Posten des Chief Technology Officers. Sie soll sich künftig verstärkt im F&E-Bereich um Zukunftstechnologien kümmern.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45887813)