Zulieferer Schuler eröffnet neue Konzernzentrale

Redakteur: Jens Scheiner

Schuler hat seine neue Konzernzentrale in Göppingen eingeweiht. Der 54 Meter hohe Innovation Tower bietet künftig Platz für 750 Beschäftigte und soll im Herbst bezugsfertig sein.

Anbieter zum Thema

Schuler hat seine neue Konzernzentrale, den Schuler Innovation Tower, in Göppingen eingeweiht.
Schuler hat seine neue Konzernzentrale, den Schuler Innovation Tower, in Göppingen eingeweiht.
(Bild: Schuler)

Schuler hat im Beisein von Vertretern aus Politik und Wirtschaft seine neue Konzernzentrale, den Schuler Innovation Tower, in Göppingen eingeweiht. Das zwölfgeschossige Ingenieurs- und Technologiezentrum ist 54 Meter hoch und bietet den Beschäftigten künftig 750 Arbeitsplätze mit moderner Technik, innovativen Kommunikationsmöglichkeiten und eigenem Betriebsrestaurant.

Im Spätsommer und Herbst soll die Inneneinrichtung abgeschlossen sein und der Umzug der Belegschaft in die neue Konzernzentrale erfolgen. Der Rückbau des alten und die Neuanlage der Außenanlagen sollen im Jahr 2018 abgeschlossen werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44853319)