E-Mobilität Valmet Automotive lieferte mehr als 400.000 Batterien aus

Von Claus-Peter Köth

Der Zulieferer hat im Jahr 2021 ein neues Rekordvolumen in der Batteriefertigung erreicht. Nun gelte es mit Nachdruck am weiteren Ausbau und der Diversifizierung zu arbeiten.

Anbieter zum Thema

Batteriewerk in Salo
Batteriewerk in Salo
(Bild: Valmet Automotive)

Valmet Automotive hat im Jahr 2021 mit mehr als 400.000 ausgelieferten Einheiten nach eigenen Angaben ein neues Rekordvolumen in der Batteriefertigung erreicht. Der Anstieg des Volumens sei auf die starke Kundennachfrage, die gestiegene Produktionseffizienz, die Erweiterung des Batteriewerks in Salo sowie den Produktionsstart des Batteriewerks Uusikaupunki zurückzuführen. Nun gelte es mit Nachdruck am weiteren Ausbau und der Diversifizierung der Batterieproduktion zu arbeiten.

Aktuell produziert Valmet in seinen zwei Werken in Salo und Uusikaupunki, beide Finnland, 48-Volt- und Hochvolt-Batteriesysteme für mehrere Kunden aus der Automobilindustrie. Das im Jahr 2021 erreichte Produktionsvolumen entspreche einer Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr. Parallel zur Produktionssteigerung wuchs die Zahl der Mitarbeiter im Geschäftsbereich EV Systems auf über 1.000.

„Wir sind stolz auf den neuen Produktionsrekord. Dieser unterstreicht unsere schnell wachsende Leistungsfähigkeit bei allen Anforderungen und Fragen bezogen auf die Batteriefertigung. Um die ständig steigende Kundennachfrage zu bedienen, werden wir unser Geschäft weiter ausbauen“, sagte Jyrki Nurmi, Senior Vice President EV Systems, Valmet Automotive.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48134307)