Motorsport Engineering

Alfa Romeo Stelvio: schnellstes Serien-SUV

| Autor / Redakteur: Ampnet/Jri / Svenja Gelowicz

Alfa Romeo Stelvio auf der Nürburgring-Nordschleife: Das SUV hält den aktuellen Rundenrekord auf der Strecke.
Alfa Romeo Stelvio auf der Nürburgring-Nordschleife: Das SUV hält den aktuellen Rundenrekord auf der Strecke. (Bild: Alfa Romeo)

Noch ein Rekord auf der Nordschleife des Nürburgrings: Nachdem Porsche den Bestwert für Sportwagen hält, holte sich mit einer Rundenzeit von 7.51,7 Minuten der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio den Titel als schnellstes Serien-SUV.

Rekord als schnellstes SUV: Der Alfa-Romeo-Testfahrer Fabio Francia verbesserte den bisherigen Bestwert auf der Nordschleife des Nürburgrings um rund acht Sekunden. Das Fahrzeug war ausgestattet mit 2,9-Liter-V6-Bi-Turbomotor, serienmäßigem Allradantrieb, elektronisch gesteuertem Sperrdifferenzial mit Active Torque Vectoring an der Hinterachse, elektronischer Stoßdämpferregelung sowie Acht-Stufen-Automatikgetriebe.

Herausforderung „grüne Hölle“

Der italienische Testfahrer Fabio Francia war vor wenigen Wochen schon einmal für einen Nordschleifen-Rekord mitverantwortlich. Mit einem Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio setzte er in 7.32,1 Minuten einen neuen Maßstab für viertürige Serien-Limousinen. Die Nordschleife des Nürburgrings, eigentlich eine Rennstrecke, gilt als ultimative Herausforderung für jedes sportliche Fahrzeug. Alle großen Automobilhersteller testen regelmäßig auf der 20,832 Kilometer langen Berg-und-Tal-Bahn in der Eifel, die der ehemalige Formel-1-Weltmeister Jacky Stewart einst „grüne Hölle" nannte.

Die Rekordfahrt via Bordkamera

Rekord für Sportwagen hält Porsche

Am 20. September hatte Porsche mit dem 911 GT2 RS einen neuen Rekord für straßenzugelassene Sportwagen auf der 20,6 Kilometer langen Strecke aufgestellt: die Bestzeit für die Klasse beträgt jetzt 6.47,3 Minuten.

Porsche 911 GT2 RS: Rekord am Nürburgring

Motorsport Engineering

Porsche 911 GT2 RS: Rekord am Nürburgring

27.09.17 - Porsche hat mit dem 911 GT2 RS einen neuen Rekord für straßenzugelassene Sportwagen auf der 20,6 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife aufgestellt. Zuletzt war der Rekord vor knapp einem Jahr von einem Lamborghini Huracan Performante aufgestellt worden. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44925709 / Motorsport Engineering)