Suchen

Elektromobilität Alphabet Deutschland bietet Leasing-Ladesäulen

Redakteur: Jens Scheiner

Alphabet erweitert sein Angebot im Bereich Elektromobilität und verleast künftig neben Fahrzeugen auch Ladesäulen. Dabei kooperiert das Unternehmen mit Digital Energy Solutions, einem Joint Venture der BMW Group und der Viessmann Group.

Firma zum Thema

Alphabet Deutschland erweitert sein Angebot im Bereich Elektromobilität und verleast künftig neben Fahrzeugen auch Ladesäulen.
Alphabet Deutschland erweitert sein Angebot im Bereich Elektromobilität und verleast künftig neben Fahrzeugen auch Ladesäulen.
(Bild: Alphabet)

Der Business Mobility-Anbieter Alphabet Deutschland erweitert sein Angebot im Bereich Elektromobilität und verleast künftig neben Fahrzeugen auch Ladesäulen. Flottenbetreiber sollen so E-Fahrzeuge, Plug-in-Hybride und die passende Ladelösung aus einer Hand erhalten und die Kosten dafür über monatliche Raten begleichen. Auch die Installationskosten lassen sich in die Leasingrate integrieren. Nach Laufzeitende des Leasingvertrags kann die Ladesäule für einen Restwert vom Kunden übernommen werden.

Alphabet Deutschland kooperiert beim Ladesäulen-Leasing mit Digital Energy Solutions, einem Joint Venture der BMW Group und der Viessmann Group. Gemeinsam beraten die Partner bei der Wahl des richtigen Antriebskonzepts, des geeigneten E-Fahrzeugs und der passenden Ladeinfrastruktur. Je nach Anforderungs- und Nutzungsprofil können die Kunden aus mehreren Angeboten unterschiedlicher Hersteller auswählen: von der Wallbox bis hin zum DC-Schnellader oder Ladekabel. Die Ladesäulen können sowohl am Firmensitz als auch beim Fahrzeugnutzer zu Hause installiert werden. Dabei unterstützen Alphabet und Digital Energy Solutions zudem bei Abrechnungslösungen und Energieoptimierung.

(ID:45158775)