Suchen

Konnektivität

Apple Carplay drahtlos integrieren

| Redakteur: Sven Prawitz

Harman hat eine Funktion entwickelt, mit der Nutzer ihr Iphone drahtlos in das Infotainment-System das Autos einbinden können. . Die Verbindung von Carplay erfolgt dabei über Bluethooth und WLan.

Firmen zum Thema

Harman hat eine Funktion entwickelt, die Apple Carplay kabellos mit dem Infotainment-System des Autos verbindet.
Harman hat eine Funktion entwickelt, die Apple Carplay kabellos mit dem Infotainment-System des Autos verbindet.
(Bild: Harman)

Der Infotainment-Hersteller Harman hat nach eigenen Angaben als erster Anbieter die kabellose Einbindung von Apple Carplay für die kommerzielle Nutzung verwirklicht. Die erforderliche Konnektivität für Carplay stellen die Bluetooth- und WLan-Funktionen des Autos über das Infotainment-System von Harman bereit. Das Apple-Smartphone wird über Bluetooth verbunden – die Datenübertragung erfolgt über WLan. Das Harman-System soll Flexibilität zwischen der nativen und der Carplay HMI (Human Machine Interface) bieten und den parallelen Betrieb von Funktionen der Head-Unit und der Carplay-Navigation ermöglichen.

Die Integration von Carplay ermöglicht es den Nutzern, die Funktionen ihres Iphones über das Display im Auto zu steuern – einschließlich Anrufen, Musikwiedergabe, mobilem Büro und Navigation.Außerdem ist eine Spracherkennung nutzbar. Nach eigenen Angaben setzt Harman die drahtlose Funktion in den Infotainment-Systemen aktuell für einen deutschen Premium-Automobilhersteller um.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44543990)