Konnektivität Apple Carplay drahtlos integrieren

Redakteur: Sven Prawitz

Harman hat eine Funktion entwickelt, mit der Nutzer ihr Iphone drahtlos in das Infotainment-System das Autos einbinden können. . Die Verbindung von Carplay erfolgt dabei über Bluethooth und WLan.

Anbieter zum Thema

Harman hat eine Funktion entwickelt, die Apple Carplay kabellos mit dem Infotainment-System des Autos verbindet.
Harman hat eine Funktion entwickelt, die Apple Carplay kabellos mit dem Infotainment-System des Autos verbindet.
(Bild: Harman)

Der Infotainment-Hersteller Harman hat nach eigenen Angaben als erster Anbieter die kabellose Einbindung von Apple Carplay für die kommerzielle Nutzung verwirklicht. Die erforderliche Konnektivität für Carplay stellen die Bluetooth- und WLan-Funktionen des Autos über das Infotainment-System von Harman bereit. Das Apple-Smartphone wird über Bluetooth verbunden – die Datenübertragung erfolgt über WLan. Das Harman-System soll Flexibilität zwischen der nativen und der Carplay HMI (Human Machine Interface) bieten und den parallelen Betrieb von Funktionen der Head-Unit und der Carplay-Navigation ermöglichen.

Die Integration von Carplay ermöglicht es den Nutzern, die Funktionen ihres Iphones über das Display im Auto zu steuern – einschließlich Anrufen, Musikwiedergabe, mobilem Büro und Navigation.Außerdem ist eine Spracherkennung nutzbar. Nach eigenen Angaben setzt Harman die drahtlose Funktion in den Infotainment-Systemen aktuell für einen deutschen Premium-Automobilhersteller um.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44543990)