Suchen

BASF ASA-Kunststoff farbecht und stabil

| Redakteur:

Für den 250 PS starken VW Golf R 32 stellt SLM den markanten schwarzen Kühlergrill her, der aus dem Styrolkunststoff Luran S 778 T der BASF AG, Ludwigshafen, besteht.

Firmen zum Thema

Für den 250 PS starken VW Golf R 32 stellt SLM den markanten schwarzen Kühlergrill her, der aus dem Styrolkunststoff Luran S 778 T der BASF AG, Ludwigshafen, besteht. Das Material erfüllt die hohen Anforderungen nach hochwertigem Aussehen und guter Stabilität, ohne dass es überlackiert werden muss. Dies führt zu einem Kostenvorteil des Acrylnitril-Styrol-Acrylester-Copolymers (ASA) gegenüber Blends mit Polycarbonat.

Da der Kühlergrill über viele Jahre hinweg leuchtend schwarz bleiben muss, ist ein besonders UV-stabiler Werkstoff gefordert. Wegen des auf Acrylat basierenden Kautschuks zeigt das Copolymer eine deutlich höhere Beständigkeit gegenüber Vergilbung als Standardkunststoffe.

Darüber hinaus erfüllt es hohe Anforderungen an die Chemikalien- und Wärmeformbeständigkeit sowie die Farbtiefe. Daher ist keine Lackierung notwendig. Die Trägerkonstruktion des Kühlergrills besteht aus nur einem Bauteil. Trotz seiner komplexen Struktur lässt es sich einfach spritzen und ist schnell montierbar.