Suchen

Elektromobilität China: Regierung legt Fokus auf Wasserstoff, E-Fuels und Methanol

| Redakteur: Maximiliane Reichhardt

Die Unternehmensberatung JSC ist auf den chinesischen Automobilmarkt spezialisiert. Nun warnt sie: Der Anteil an E-Fahrzeugen wird entgegen der landläufigen Meinung nicht steigen.

Firmen zum Thema

China fokussiert sich auf verschiedene Verbrenner-Technologien statt auf Elektrofahrzeuge.
China fokussiert sich auf verschiedene Verbrenner-Technologien statt auf Elektrofahrzeuge.
(Source: Deposit Photos )

Der Beratung JSC Automotive zufolge gibt es Anzeichen, dass der Flottenverbrauch ab 2025 nicht mehr in Kraftstoffverbrauch, sondern in CO2-Ausstoß gemessen wird. Ab dann würden auch Elektrofahrzeuge und Plug-In Hybride mit ihrem Stromkonsum – umgerechnet in CO2 – belegt werden. Methanol, Wasserstoff- und E-Fuel-Fahrzeuge würden hingegen mit einem CO2-Ausstoß von Null veranschlagt.

Die in den letzten Monaten in Kraft getretenen Regulierungen in China sind daher eine Trendwende: „Viele glauben immer noch, dass der Anteil der Elektrofahrzeuge in China in den kommenden Jahren stark ansteigen wird. Wir können dies nicht bestätigen“, so Jochen Siebert, Geschäftsführer von JSC Automotive. „Vielmehr wurde ein Fächer an Technologien im Verbrennungsbereich aufgemacht“, erläutert Siebert. Zu diesen Technologien zählen Methanol, Wasserstoff und verbrauchsarme Benziner.

Im Zentrum der Politik: Unabhängigkeit der Energie- und Rohstoffversorgung

Im Zentrum der chinesischen Politik steht der Unternehmensberatung zufolge die Unabhängigkeit der Energie- und Rohstoffversorgung, welche durch den Handelskrieg weiter manifestiert wurde. China gewinne den Großteil seiner Energie aus Kohle, die im eigenen Land verfügbar ist. In Zukunft soll Methanol aus Kohlevergasung entstehen und in Kombination mit Elektrolyse zur Gewinnung von Wasserstoff und E-Fuels genutzt werden. Ein zu großer Anteil an Elektroautos würde eine Abhängigkeit lediglich verlagern,da China Rohstoffe für Batterien importieren muss.

Über JSC Automotive

JSC Automotive ist eine auf den chinesischen Automobilmarkt spezialisierte Unternehmensberatung. Schwerpunkt des Unternehmens mit Sitz in Shanghai und Stuttgart ist die Prognose der Entwicklung des Fahrzeugmarktes.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46283371)