Suchen

Supplier of the Year 2019 Continental prämiert seine weltweit besten Zulieferer

Autor: Jens Scheiner

Die Automotive-Sparte von Continental hat im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung seine zwölf besten Zulieferer mit dem „Supplier of the Year-Award 2019“ prämiert.

Firmen zum Thema

Continental Automotive und Vitesco Technologies würdigen zwölf herausragende Serienlieferanten als „Supplier of the Year 2019“.
Continental Automotive und Vitesco Technologies würdigen zwölf herausragende Serienlieferanten als „Supplier of the Year 2019“.
(Bild: Continental)

Am 27. Oktober haben Continental Automotive und Powertrain Technologies im Rahmen einer virtuellen Zeremonie zwölft ihrer insgesamt 900 strategischen Serienlieferanten mit den „Supplier of the Year“ Awards prämiert. Seit 2008 führt das Technologieunternehmen jährlich eine breit angelegte Analyse durch, um außergewöhnliche Beiträge in Sachen Kundenzufriedenheit und auf allen Ebenen der Qualität, Technologie, Engagement, Kosten und Einkaufskonditionen hervorzuheben.

Die Continental Geschäftsfelder Vehicle Networking and Information, Autonomous Mobility & Safety sowie Vitesco Technologies wurden an den weltweit rund 100 Produktionsstandorten mit rund 140.000 Teilenummern beliefert. Das entspricht global einem Gesamtvolumen von rund 157 Millionen Bauteilen.

Continental vergibt die Ehrungen Supplier of the Year alljährlich in den sechs Bereichen Elektronik, Elektromechanik, Metall, Kunststoff und Gummi sowie divisionsspezifische Lösungen.

Das sind die besten Lieferanten für das Jahr 2019

• Elektronik: Rohm Semiconductor (diskrete Halbleiter), Nippon Chemi-Con Corporation (passive Bauelemente)

• Elektromechanik: Wuxi Jewel Technology (gespritzte induktive Komponenten), Dynamic Electronics (Standardleiterplatten)

• Metall: Ferriere di Stabio (Fließpressen), Seiko Instruments (Drehteile)

• Kunststoff und Gummi: AR-Tex Group (Gummiteile), Samtec (Konnektoren)

• Divisionsspezifische Lösungen Vehicle Networking and Information: Fonderie Officine Pietro Pilenga (Ersatzteilmarkt), Cetto Group (dekorative Kunststoffteile)

• Divisionsspezifische Lösungen Vitesco Technologies: Foryou Industries (Aluminium Druckguß), Industrias Teixidó (Drehteile)

Continental prämiert Nichia Corporation mit dem Sonderpreis Quality Award 2019 für außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Qualitätssteigerung.
Continental prämiert Nichia Corporation mit dem Sonderpreis Quality Award 2019 für außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Qualitätssteigerung.
(Bild: Continental)

Neben den Zulieferern des Jahres prämiert Continental seit 2010 zudem jeweils ein Unternehmen jährlich mit dem Sonderpreis „Quality Award“, der außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Qualitätssteigerung würdigt. Den Quality Award 2019 erhielt Nichia Corporation, Hersteller für LEDs, Leuchtstoff, Laser-Dioden, Batterie- und Beschichtungsmaterialien.

(ID:46959288)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE