Suchen

Automobilzulieferer Dekra kooperiert mit Conti-Tochter Argus Cyber Security

| Redakteur: Sven Prawitz

Die Prüforganisation Dekra und das Tochterunternehmen des Automobilzulieferers Continental wollen gemeinsam neue Produkte im Bereich Cyber-Security anbieten.

Firmen zum Thema

Zentrale der Dekra-Gruppe in Stuttgart.
Zentrale der Dekra-Gruppe in Stuttgart.
(Bild: Dekra)

Dekra kooperiert künftig mit Argus Cyber-Security. Gemeinsam wollen die Partner Automobilhersteller bei ihren Bemühungen gegen Cyber-Attacken unterstützen, heißt es in einer Mitteilung. So soll es ein gemeinsames Angebot von Cyber-Security-Services für die Automobil- und die Mobilitätsbranche geben.

Über das im Jahr 2018 gegründete Tochterunternehmen Dekra Digital möchte der Prüfdienstleister neue digitale und technologiegetriebene Geschäftsmodelle entwickeln. Dazu gehören nach eigenen Angaben Dienstleistungen rund um Cyber-Sicherheit in den Bereichen Beratung, Training und Produktprüfung und -Zertifizierung.

(ID:46256569)