IT-Dienstleister DXC Technology eröffnet „Digital Transformation Centre“

Autor: Jens Scheiner

Im Frühjahr 2018 eröffnet DXC Technology sein erstes „Digital Transformation Centre“ in Deutschland. Das neue Zentrum ist zentrale Anlaufstelle für den Einzugsbereich Nord- und Zentraleuropa.

Firmen zum Thema

DXC Technology eröffnet im Frühjahr 2018 sein erstes „Digital Transformation Centre“ (DTC) in Ratingen.
DXC Technology eröffnet im Frühjahr 2018 sein erstes „Digital Transformation Centre“ (DTC) in Ratingen.
(Bild: DXC Technology)

DXC Technology eröffnet im Frühjahr 2018 sein erstes „Digital Transformation Centre“ (DTC) in Ratingen. Wie der IT-Dienstleister mitteilte, sollen an dem neuen Standort Design Thinking, agile Methoden und Devops-Prinzipien zur Entwicklung von Problemlösungen verfolgt werden. Ziel ist es, mit diesem Ansatz einen messbaren Wertbeitrag zur jeweiligen Kundenstrategie zu leisten. Der hierbei angewendete End-to-End Ansatz soll Kunden bei ihrer Digitalen Transformation in allen Phasen wie Konzeption, Prototyping bis hin zur Entwicklung des fertigen Produkts unterstützen.

Auf Kooperationen ausgerichtet

Von der zentralen Anlaufstelle in Ratingen wird künftig der Einzugsbereich Nord- und Zentraleuropa betreut. DXC Technology betreibt bereits ein ähnliches Zentrum in Großbritannien und eröffnet noch in der ersten Jahreshälfte 2018 weitere DTCs in den USA und Australien. Die Zentren für digitale Transformation werden nach eigenen Angaben wie schlanke Start-up-Unternehmen betrieben und mit den gesammelten Prozesserfahrungen kontinuierlich weiterentwickelt. Zu diesem Ziel kooperiert das DTC mit anderen, auf Digitalisierung spezialisierten Technologie- sowie Resourcing-Partnern, Hochschulen sowie etablierten Communities.

„Im deutschen DTC entwickeln wir mit unseren Kunden Digitale Transformationsstrategien – also Next Generation digital Services und Solutions – und setzen diese in Digitalisierungslösungen um. Die Schwerpunkte sind dabei insbesondere die Portfoliobereiche Applications, Cloud-Computing, Cyber-Security, Data Analytics sowie intelligente Automation“, sagt Michael Eberhardt, Vice President und General Manager für die Region Nord- und Zentraleuropa bei DXC Technology.

(ID:45201553)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE