Suchen

Cybersecurity Escrypt kooperiert mit der Security-Division von NTT

| Redakteur: Maximiliane Reichhardt

Escrypt und NTT kooperieren im Bereich der Fahrzeugsicherheit. Dabei soll über das Fahrzeug hinaus Sicherheit vor Cyberattacken gewährleistet werden.

Firmen zum Thema

Escrypt und NTT wollen Schutzsysteme nicht nur für Fahrzeuge, sondern auch für Mubilfunknetze und Server anbieten.
Escrypt und NTT wollen Schutzsysteme nicht nur für Fahrzeuge, sondern auch für Mubilfunknetze und Server anbieten.
(Bild: Escrypt)

Der Automotive-Security-Anbieter Escrypt kooperiert mit der Security Division des Technologie-Dienstleisters NTT. Die Unternehmen wollen ihre jeweiligen Kompetenzen bündeln, um Cybersicherheit vom Fahrzeug bis in das Backend zu gewährleisten. Beide Unternehmen wollen es Automobilherstellern und Flottenbetreibern ermöglichen, nicht nur im Fahrzeug, sondern auch bei der Datenübertragung und im Backend Angriffe zu erkennen und abzuwehren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46381736)