Wirtschaft Faurecia erwirbt Irystec Software

Redakteur: Lena Straßberger

Der Automobilzulieferer Faurecia übernimmt das kanadische Start-up „IRYStec Software“. Beide Unternehmen wollen an der Entwicklung von intelligenten Displays anknüpfen.

Anbieter zum Thema

Faurecia kauft das Software-Unternehmen Irystec.
Faurecia kauft das Software-Unternehmen Irystec.
(Bild: Faurecia)

Das Unternehmen Irystec Software wird vom Zulieferer Faurecia übernommen. Die Software von Irystec personalisiert Displays entsprechend der Sicht des Fahrers und des Umgebungslichts. Das Ergebnis sei mehr Sicherheit und Komfort sowie geringere Kosten. Laut Faurecia eignet sich die Technologie für alle Arten und Größen von Displays. Neben einer um bis zu 30 Prozent bessere Wahrnehmung von Helligkeit und Kontrast sollen die Displays bis zu 30 Prozent weniger Energie verbrauchen. Der Einsatz in einem Fahrzeug soll noch in diesem Jahr erfolgen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46678517)