Lichttechnik Hella liefert Voll-LED-Heckleuchte für Audi A4

Redakteur: Wolfgang Sievernich

Die neue Mittelklasse von Audi kommt mit Hella-LED-Lichttechnik am Heck. Aus den Oberklassemodellen A8 und A7 ist bereits der dynamische Blinker bekannt.

Firmen zum Thema

Voll-LED-Technik liefert Hella in den neuen Audi A4.
Voll-LED-Technik liefert Hella in den neuen Audi A4.
(Foto: Hella)

Der Lichttechnikspezialist aus Lippstadt liefert für den neuen Audi A4 eine Voll-LED-Heckleuchte. Darüber hinaus kommen auch das Lichtsteuergerät zur Ansteuerung der Scheinwerfer sowie weitere Kleinleuchten von Hella. Neu an der Heckleuchte ist, dass sie unabhängig vom Blickwinkel des Betrachters jederzeit deutlich erkennbar sein soll.

Dynamischer Blinker

Erzielt wird dieser Effekt, indem das Licht der LEDs über einen Rinnenreflektor auf eine diffuse Zusatzlichtscheibe mit sehr hoher Eigenstreuung trifft. Auch ist die Heckleuchte, wie bei den Oberklassemodellen A8 und A7, mit dem für Audi typischen, dynamischen Blinker ausgestattet. Eine auf der Ansteuerungsplatine integrierte, spezielle Hardware mit zugehöriger Software schaltet dabei im zeitlichen Ablauf des Blinkvorgangs jeweils drei Leuchtdioden zu, wodurch der in Fahrtrichtung wischende Effekt erzielt wird. Perspektivisch lassen sich durch diese Software auch weitere Lichtanimationen realisieren. Die Heckleuchte ist zudem als konventionelle Glühlampenvariante erhältlich.

Das Lichtsteuergerät führt Tagfahr- und Positionslicht der LED-Scheinwerfer sowie den wischenden Blinker und die Schrittmotoren für die Leuchtweitenregulierung. Die Integration weiterer Lichtanimationen sei künftig auch hier möglich.

(ID:43811622)