Suchen

Peking Motorshow 2018 McLaren präsentiert den Supersportwagen Senna

| Autor: Jens Scheiner

McLaren kehrt auf die Peking Motorshow zurück und hat eine China-Premiere im Gepäck: den McLaren Senna. Es ist das schnellste Straßenfahrzeug der britischen Traditionsmarke.

Firmen zum Thema

Mit dem Senna stellt McLaren sein schnellstes Straßenfahrzeug auf der Peking Motorshow vor.
Mit dem Senna stellt McLaren sein schnellstes Straßenfahrzeug auf der Peking Motorshow vor.
(Bild: McLaren)

McLaren kehrt mit einer China-Premiere auf die Peking Motorshow (25. April - 4. Mai 2018) zurück. Die britische Traditionsmarke präsentiert dem chinesischen Publikum erstmals den Supersportwagen Senna. Er soll der schnellste straßenverkehrstaugliche Supersportwagen der Marke sein.

Der bekannte Vierliter-V8 mit doppelter Aufladung leistet 588 kW/800 PS bei nur 1.198 Kilogramm Leergewicht. Das Drehmoment liegt bei 800 Newtonmeter. Der Supersportwagen beschleunigt in nur 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die 200 km/h-Marke knackt der Senna in nur 6,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 340 km/h.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Der neue McLaren Senna soll nach eigenen Angaben im dritten Quartal 2018 auf den Markt kommen und kostet 922.000 Euro. Alle 500 Exemplare werden per Handarbeit in Woking gefertigt und sind bereits verkauft.

(ID:45268446)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE