Suchen

Personalien Nikola Motors, Volkswagen und Blickfeld: Die Personalien der Woche

| Autor: Jens Scheiner

Nikola hat nach dem überraschenden Abgang seines CEOs einen neuen Chef. Volkswagen Group Components hat einen neuen Leiter des Geschäftsfelds Motor und Gießerei und Blickfeld einen neuen COO. Ein Überblick.

Firmen zum Thema

Trevor Milton (li.), Gründer und Chef des Elektro-Truck-Herstellers Nikola Motor verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Die Nachfolge soll Stephen Girsky, ehemals Vize-Chef von General Motors, übernehmen.
Trevor Milton (li.), Gründer und Chef des Elektro-Truck-Herstellers Nikola Motor verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Die Nachfolge soll Stephen Girsky, ehemals Vize-Chef von General Motors, übernehmen.
(Bild: Nikola)

Völlig überraschend zieht sich Nikola-Gründer und -Chef Trevor Milton mit sofortiger Wirkung vom E-Lkw-Hersteller zurück. Die Nachfolge soll Stephen Girsky, ehemals Vize-Chef von General Motors, übernehmen. Zuletzt machte das Unternehmen durch einer Kooperation mit General Motors Schlagzeilen. In der Folge sahen sich Milton und Co. Betrugsvorwürfen ausgesetzt.

Volkswagen Group Components und Volkswagen Group Retail

Thoralf Hanschel wechselt mit Wirkung zum 1. Dezember als Leiter des Geschäftsfelds Motor und Gießerei zur Volkswagen Group Components. Er folgt in dieser Funktion auf Herbert Steiner, der zum 1. November als Vorstand Produktion und Logistik zur VW-Konzerntochter Seat wechselt. Steiner wiederum tritt die Nachfolge von Christian Vollmer an, der als neues Mitglied des Produktionsvorstands zur Marke Volkswagen wechselt.

Peter Modelhart übernimmt zum 1. November 2020 die Rolle als Sprecher der Geschäftsführung bei der Volkswagen Group Retail Deutschland.

Blickfeld und Hellmann

Seit Juli 2020 ist Terje Noevig neuer COO und Geschäftsführer bei Blickfeld, Anbieter von Lidar-Produkten für autonome Fahrzeuge und IoT-Anwendungen.

Monika Thielemann-Hald übernimmt künftig die Position als Global Head of Automotive Logistics bei dem Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics.

(ID:46881680)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE