Suchen

Automobilzulieferer Rehau übernimmt MB Barter & Trading

| Autor: Jens Scheiner

Die Rehau Verwaltungszentrale übernimmt MB Barter & Trading. Durch den Zusammenschluss entsteht ein neues Unternehmen, dass sich auf polymerbasierte Lösungen spezialisiert.

Firmen zum Thema

Bei der Vertragsunterzeichnung: Philipp Endres, zukünftiger stellvertretender CEO, Thomas Endres, zukünftiges Mitglied des Verwaltungsrats, Jobst Wagner, zukünftiger Verwaltungsratsvorsitzender und Dr. Stefan Girschik, zukünftiger CEO.
Bei der Vertragsunterzeichnung: Philipp Endres, zukünftiger stellvertretender CEO, Thomas Endres, zukünftiges Mitglied des Verwaltungsrats, Jobst Wagner, zukünftiger Verwaltungsratsvorsitzender und Dr. Stefan Girschik, zukünftiger CEO.
(Bild: Rehau)

Die Holdinggesellschaft der Rehau-Gruppe, die Rehau Verwaltungszentrale, hat MB Barter & Trading übernommen. Ziel der Übernahme ist, die schweizerische Handels- und Einkaufsgesellschaft Rehau GmbH sowie deren Tochterunternehmen mit den übernommenen MBT-Gesellschaften zu einem führenden Anbieter von polymerbasierten Lösungen zusammenzuschließen.

Das neue Unternehmen verfolgt nach eigenen Angaben einen „Best of Both“-Ansatz aus beiden Unternehmen und soll darüber hinaus die Möglichkeiten für Digitalisierung, Recycling und globale Expansion ermöglichen. Die Transaktion wird vorbehaltlich üblicher Abschlussbedingungen und kartellbehördlicher Genehmigungen voraussichtlich im vierten Quartal 2018 abgeschlossen.

Governance und Führung

Der Name der neuen Gesellschaft wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Der Verwaltungsrat setzt sich aus Jobst Wagner, aktuell Präsident des Verwaltungsrats bei Rehau und Thomas Endres, derzeitigem Verwaltungsratspräsident MBT zusammen. Die Geschäftsleitung wird von Stefan Girschik als CEO übernommen, während Philipp Endres als stellvertretender CEO und Marco Zahnd als CFO tätig sein werden. Mit Philipp Endres bleibt ein weiterer Familienvertreter von MBT dem neuen Unternehmen in führender Position erhalten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45501178)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE