IAA 2017 Röchling Automotive entwickelt SCR-Tanksysteme

Redakteur: Lisa Marie Waschbusch

Röchling Automotive stellt auf der IAA ein neues SCR-Tanksystem vor, welches die strengen Auflagen der Emissionsreduktion bei Dieselmotoren erfüllen soll.

Firmen zum Thema

Röchling stellt auf der IAA in Frankfurt SCR-Tanksysteme vor.
Röchling stellt auf der IAA in Frankfurt SCR-Tanksysteme vor.
(Bild: Röchling)

Auf der IAA in Frankfurt am Main stellt Röchling Automotive ein neuartiges SCR-Tanksystem aus Kunststoff vor. Das Verfahren der „Selective Catalytic Reduction“ (SCR) soll mithilfe einer wässrigen Harnstoff-Lösung die NOx-Emissionen minimieren. Eine integrierte Tankheizungstechnologie sorgt dafür, dass es selbst bei eisigen Temperaturen einsetzbar ist und die eingefrorene Harnstoff-Lösung wieder auftaut.

Röchling auf der IAA, Halle 6.0, Stand B10

(ID:44837039)