Lightyear 2 Solar-Stromer für unter 40.000 Euro

Quelle: sp-x

Anbieter zum Thema

Mit einem Preis von rund 300.000 Euro ist das mit Solarstrom betriebene E-Auto Lightyear 0 alles andere als ein Schnäppchen. Ein günstiges Schwestermodell soll nun folgen.

Vom Lightyear 2 zeigt der Hersteller bereits erste Bilder.
Vom Lightyear 2 zeigt der Hersteller bereits erste Bilder.
(Bild: Lightyear)

Der Elektroauto-Newcomer Lightyear konkretisiert seine Pläne zum Bau des massentauglichen Modells Lightyear 2. Ende 2025 soll die Serienversion zu Preisen unterhalb von 40.000 Euro in den USA und Europa auf den Markt kommen.

Damit wäre das zweite Modell der Holländer wesentlich günstiger als der Lightyear 0, der aktuell in einer Kleinserie beim finnischen Auftragsfertiger Valmet zum Stückpreis von fast 300.000 Euro produziert wird.

Keine Angaben zu Akkugröße und Antrieb

Wie der hochpreisige Lightyear 0 wird auch der Lightyear 2 mit Solarzellen ausgestattet, die während der Fahrt Strom erzeugen. Damit soll sich die Reichweite verdoppeln lassen.

Bis zu 800 Kilometer soll der Viertürer laut Lightyear unter günstigen Bedingungen fahren können. Demnach müsste die Traktionsbatterie Strom für 400 Kilometer speichern können. Zur Akkugröße und dem Antrieb macht das Start-up allerdings noch keine Angaben.

(ID:48987667)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung