Suchen

Engineering-Dienstleister

Spatenstich für den Altran-Campus Wolfsburg

| Autor: Jens Scheiner

Altran baut einen neuen Campus am Standort Wolfsburg. Von dort aus will die Technologie- und Innovationsberatung den VW-Konzern bei Vehicle Engineering, Electrics/Electronic, Elektrifizierung, Fahrautomatisierung und Digital Engineering/PLM unterstützen.

Firmen zum Thema

Der Altran-Campus Wolfsburg wird das neue Hauptquartier für sämtliche Aktivitäten des Unternehmens im Großraum Wolfsburg.
Der Altran-Campus Wolfsburg wird das neue Hauptquartier für sämtliche Aktivitäten des Unternehmens im Großraum Wolfsburg.
( Bild: Altran )

In Wolfsburg entsteht der neue Altran-Campus. Am 13. Juni erfolgte der Spatenstich durch Werner Ferreira, Group Senior Vice President Europe Central Cluster Altran und CEO von Altran Deutschland. Die Grundsteinlegung erfolgt im September 2019. Die erste Bauphase soll im ersten Quartal 2021 fertiggestellt sein.

Spatenstich für den Altran Campus Wolfsburg durch CEO Werner Ferreira, das Management Team Wolfsburg und Architekt André Bühring.
Spatenstich für den Altran Campus Wolfsburg durch CEO Werner Ferreira, das Management Team Wolfsburg und Architekt André Bühring.
( Bild: Altran )

Der Altran-Campus Wolfsburg wird das neue Hauptquartier des Unternehmens für sämtliche Aktivitäten im Großraum Wolfsburg. Auf einer Grundstücksfläche von insgesamt 21.000 Quadratmeter entstehen auf 10.000 Quadratmeter neben Büroflächen auch Labore und Werkstätten. Über 1.000 Mitarbeiter sollen am Standort Platz finden, das Gebäude entsteht in drei Bauabschnitten. In der der ersten Phase schafft das Unternehmen dabei Raum für 500 Mitarbeiter.

Der neue Standort in der Nähe der Technischen Entwicklung (TE) und der Zentrale von Volkswagen soll Altran helfen, den Automobilhersteller bei Vehicle Engineering, Electrics/Electronic (Infotainment), Elektrifizierung, Fahrautomatisierung und Digital Engineering/PLM zu unterstützen. Zu den unmittelbaren Nachbarn gehören zudem die Volkswagen R-GmbH, das Volkswagen TE-Logistik-Zentrum und weitere Ingenieurdienstleister.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45977223)

Über den Autor

Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE

csi; Volkswagen; Salt & Lemon Srl/3D Systems; Altran; Wolfsburg AG; ; Festo; Leoni; Jens Scheiner/»Automobil Industrie«; Opel; Daimler; Frank Wilke/Classic Analytics; Mahle; BMW AG. For Editorial Use only. For any other purpose contact Fabian Kirchbauer; Opel ; Formula Student Germany; Quick Release; Porsche; Christoph Schönbach/Magna; Röchling Automotive; BBS Automation; CSI Entwicklungstechnik; Composites Europe; Wilfried Wulff/BMW; Novelis; VDA; Bosch; Volkswagen ; Toroidion; Hyundai