Energiewege Wolfsburg Volkswagen Think Blue.Factory – Best Practice

Autor / Redakteur: Tina Rumpelt / Thomas Günnel

Wie vielfältig die Möglichkeiten sind, CO2 zu reduzieren und Ressourcen schonend zu fertigen, zeigt das Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg. Dort zeigt ein „Energieweg“ Best-Practice-Beispiele an aktuell 45 Stationen in der Fahrzeug- und Komponentenfertigung. Im Folgenden sind die Maßnahmen zusammengefasst im Überblick.

Firmen zum Thema

Wie vielfältig die Möglichkeiten sind, CO2 zu reduzieren und Ressourcen schonend zu fertigen, zeigt das Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg. Ein „Energieweg“ zeigt dort Best-Practice-Beispiele an aktuell 45 Stationen in der Fahrzeug- und Komponentenfertigung.
Wie vielfältig die Möglichkeiten sind, CO2 zu reduzieren und Ressourcen schonend zu fertigen, zeigt das Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg. Ein „Energieweg“ zeigt dort Best-Practice-Beispiele an aktuell 45 Stationen in der Fahrzeug- und Komponentenfertigung.
(Foto: Volkswagen)

Aktuell entsteht in der Technischen Entwicklung ein weiterer Energieweg mit unter anderem diesen Stationen: neues Heizhaus, Optimierung der Büroraumkühlung und Beleuchtungssteuerung, Einbau neuer Fenster, energieoptimierte PC-Hardware (Green IT) sowie Sanierung der Waschanlage an der TE-Tankstelle.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

(ID:38800850)