VW CC VW CC mit neuem R-Line Ausstattungspaket erhältlich

Redakteur: Christian Otto

Seine viertürige Limousine CC bietet VW nun auch mit einem R-Line Ausstattungspaket an. Dieses bietet sportliches Exterieur und Interieur ab 1.810 Euro.

Firmen zum Thema

Volkswagen erweitert sein Angebot für den CC mit einem neuen R-Line Paket. Es umfasst Änderungen an der Karosserie und setzt Akzente im Innenraum, die dem Volkswagen CC einen dynamischeren Auftritt verleihen sollen.
Volkswagen erweitert sein Angebot für den CC mit einem neuen R-Line Paket. Es umfasst Änderungen an der Karosserie und setzt Akzente im Innenraum, die dem Volkswagen CC einen dynamischeren Auftritt verleihen sollen.
(VW)

Volkswagen erweitert sein Angebot für den CC mit einem neuen R-Line Paket. Es umfasst Änderungen an der Karosserie und setzt Akzente im Innenraum, die dem Modell einen dynamischeren Auftritt verleihen sollen. Das R-Line Paket ist ab sofort bestellbar.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Zu den Ausstattungsumfängen der sportlichen Linie zählen die R-Line Frontstoßfänger und Lüftungsgitter mit vertikalen Chromstegen, die Schwellerverbreiterung, ein R-Line Logo im Kühlerschutzgitter, Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht, mit Chromleiste sowie die R-Line Leichtmetallräder „Mallory“ 8 J x 17 (optional in 18 Zoll) in Sterlingsilber lackiert mit selbstversiegelnden Mobilitätsreifen 235/45 R 17. Optional ist aber auch das Leichtmetallrad „Talladega“ in 18- bzw.19-Zoll erhältlich.

Beim Interieur kennzeichnen R-Line Logos auf den vorderen Einstiegsleisten die neue Variante des Volkswagen CC. Ebenfalls Teil des Pakets ist das Multifunktions-Sportlederlenkrad mit Alu-Dekor und R-Line Logo. Das Sportlenkrad mit drei Speichen erlaubt die direkte Bedienung der Multifunktionsanzeige, des Radios und des Telefons. Der Preis für das R-Line Paket beginnt ab 1.810 Euro.

(ID:36022550)