Personalien VW Komponente, Kia und Vector: Die Personalien der Woche

Autor: Sven Prawitz

VW Komponente hat einen neuen Geschäftsbereich und Kia einen neuen Deutschlandchef. Zudem haben mehrere Elektronik-Zulieferer und Dienstleister neue Führungskräfte ernannt.

Firmen zum Thema

Elke Temme leitet bei Volkswagen Group Components das neu geschaffene Geschäftsfeld „Laden & Energie“.
Elke Temme leitet bei Volkswagen Group Components das neu geschaffene Geschäftsfeld „Laden & Energie“.
(Bild: Volkswagen)

Elke Temme leitet bei Volkswagen Group Components das neu geschaffene Geschäftsfeld „Laden & Energie“. Dort sollen künftig unter anderem die bestehenden Konzernaktivitäten zu den Themen Energie, Ladeservices, -equipment und -infrastruktur markenübergreifend gebündelt und gesteuert werden. Die gebürtige Wolfsburgerin ist gelernte Bankkauffrau und studierte internationale Betriebswirtschaftslehre. Zuletzt war sie COO bei Innogy eMobility Solutions.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Jong Kook Lee ist als Präsident und Geschäftsführer (CEO) neuer Deutschland-Chef von Kia. Sein Vorgänger Kwang Hyuk Kim wird neue Aufgaben im Unternehmen übernehmen. Steffen Cost (COO) und Sung Tae Cho (CFO) bleiben weiterhin ebenfalls Geschäftsführer.

Vector Informatik und Compleo

Vector Informatik ernennt Stefan Krauß als neues Mitglied der Geschäftsführung. Er ergänzt das bestehende Team um Thomas Beck und Thomas Riegraf. Krauß begann 2002 bei Vector in der Softwareentwicklung. 2013 folgte er Thomas Riegraf nach dessen Ernennung zum Geschäftsführer als Leiter des Produktbereichs Networks and Distributed Systems nach.

Der Aufsichtsrat der Compleo Charging Solutions AG hat Peter Gabriel zum Mitglied des Vorstands bestellt. Er übernahm mit Wirkung zum 1. Januar 2021 die Funktion des Finanzvorstands (CFO). Georg Griesemann, Co-CEO und bisheriger CFO gibt seine Verantwortung für diesen Bereich zum Jahresbeginn ab und werde sich künftig weiterhin als Co-CEO auf die Ausrichtung des Unternehmens sowie die Bereiche Business Development, Sales, Marketing und Merger & Acquisition konzentrieren. Neben Peter Gabriel (CFO) und Georg Griesemann (Co-CEO) gehören auch Checrallah Kachouh (Co-CEO) und Jens Stolze (COO) zum Vorstand von Compleo, deren Zuständigkeiten unverändert bleiben.

Elmos und Arrow Electronics

Bei Elmos Semiconductor hat zum 1. Januar 2021 Arne Schneider den Vorstandsvorsitz der Gesellschaft übernommen. Auch das Finanzressort bleibt weiterhin in seiner Verantwortlichkeit. Schneider folgt auf Anton Mindl (63), der das Unternehmen 15 Jahre als Vorstandsvorsitzender geführt hat. Mindl bleibe dem Unternehmen als Berater weiterhin eng verbunden, heißt es in einer Mitteilung. Schneider ist seit 2011 für Elmos tätig, zunächst als Bereichsleiter Unternehmensentwicklung, seit 2014 als Finanzvorstand. Zwischen 2002 und 2011 war er bei McKinsey & Company im Automobil und High-Tech Sektor aktiv.

Arrow Electronics ernennt Margit Tischler zur Vice President Engineering für den Bereich EMEA Components. In ihrer neuen Funktion wird Margit Tischler künftig für die Engineering-Teams von Arrow in der EMEA-Region verantwortlich sein. Tischler bringt über 20 Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb und Marketing im High-Tech-Sektor mit. Zuvor war sie bei Intel als Direktorin Corporate und Worldwide Channel Sales für PSG (Programmable Solutions Group) tätig.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Commvault hat John Tavares zum Vice President Global Channel and Alliances (GCA) ernannt. In dieser Rolle soll er für das Wachstum der globalen Partnerorganisation von Commvault verantwortlich sein und die Beziehungen des Unternehmens zu Partnern weltweit stärken. Der bisherige Bereichsleiter GCA des Datenmanagement-Anbieters, Mercer Rowe, übernimmt die Rolle des Area Vice President für das Japan-Geschäft. Er soll sich auf das Wachstum der SaaS-Sparte von Commvault in der Region konzentrieren und die Präsenz von Commvault im asiatisch-pazifischen Raum weiter stärken.

Mit Material von ampnet

(ID:47051239)

Über den Autor

 Sven Prawitz

Sven Prawitz

Fachredakteur, »Automobil Industrie« und Next Mobility