Suchen

Wasserdichte Crimp-Kabelschuhe

| Redakteur:

Wasserdichte Einpresskabelschuhe der Serie FastSeal der AE Industries B.V. aus dem niederländischen Breda lassen sich mit zugehörigen Crimpwerkzeugen wie ein gewöhnlicher Crimp-Kabelschuh in einem Montageschritt anbringen.

Firmen zum Thema

Wasserdichte Einpresskabelschuhe der Serie FastSeal der AE Industries B.V. aus dem niederländischen Breda lassen sich mit zugehörigen Crimpwerkzeugen wie ein gewöhnlicher Crimp-Kabelschuh in einem Montageschritt anbringen. Es sind keine weiteren Arbeitsschritte zum Abdichten oder Versiegeln notwendig.

Bei höheren Temperaturen und entsprechender Luftfeuchtigkeit entsteht bei ungeschützten Crimp-Kabelschuhen ein Pumpeffekt: Kondenswasser wird durch die Kapillarwirkung zwischen Leiter und Kabelschuh gedrückt. Dies führt zu Langzeitkorrosion und damit zu Kontaktproblemen.

Daher muss ein wasserdicht ausgerüsteter Kabelschuh bei 0,5 bis 1 bar Unterdruck geprüft werden, wobei diese Serie für raue Einsatzbedingungen die Standards mit einer Sicherheitsmarge von über 200% übertrifft. Für Kabelschuh-Crimpautomaten wird lediglich eine besondere Werkzeugaufnahme benötigt.