Zulieferer Yanfeng baut neues Werk in Europa

Redakteur: Lena Sattler

Der Automobilzulieferer hat eine neue Fabrik in Serbien errichtet. Ab dem kommenden Jahr will das Unternehmen dort Autositze fertigen.

Firmen zum Thema

Der zweite Produktionsstandort von Yanfeng in Serbien steht jetzt.
Der zweite Produktionsstandort von Yanfeng in Serbien steht jetzt.
(Bild: Yanfeng)

Der Interieur-Zulieferer Yanfeng hat die Bauarbeiten für ein neues Werk mit einer Fläche von rund 20.000 Quadratmetern im serbischen Kragujevac abgeschlossen. Wie das Unternehmen am Donnerstag (26. August) mitteilte, soll hier bis Sommer 2022 die Produktion von Sitzkomponenten beginnen. Über die nächsten fünf Jahre sollen in der Region rund 500 neue Arbeitsplätze entstehen.

Die neue Fabrik ist Yanfengs zweiter Standort in Serbien. Seit 2019 betreibt das Unternehmen ein Werk für Innenraumkomponenten in Kragujevac. In Europa besitzt der Zulieferer außerdem noch zwei Produktionsstätten in Tschechien sowie Werke in der Slowakei und Ungarn.

(ID:47609117)