Suchen

Personalie

Continental: Dr. Ariane Reinhart bleibt Vorstandsmitglied

| Redakteur: Jens Scheiner

Der Aufsichtsrat von Continental hat Dr. Ariane Reinhart für weitere fünf Jahre als Vorstandsmitglied bestätigt. Sie ist Arbeitsdirektorin und für das Ressort Personal verantwortlich.

Firmen zum Thema

Dr. Ariane Reinhart, zuständig für das Ressort Personal und Arbeitsdirektorin, wurde für fünf weitere Jahre als Vorstandsmitglied bestätigt.
Dr. Ariane Reinhart, zuständig für das Ressort Personal und Arbeitsdirektorin, wurde für fünf weitere Jahre als Vorstandsmitglied bestätigt.
( Bild: Continental )

Der Aufsichtsrat der Continental AG hat das Mandat des Vorstandsmitglieds Dr. Ariane Reinhart, zuständig für das Ressort Personal und Arbeitsdirektorin, um weitere fünf Jahre bis zum September 2022 verlängert. Reinhart, 47, wurde im Oktober 2014 bestellt und ist seitdem im Vorstand des internationalen Technologieunternehmens für den Bereich Personal verantwortlich. Die aus Hamburg stammende, promovierte Juristin war zuvor in verschiedenen Positionen bei Volkswagen tätig, vor allem im Personalbereich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44430262)

Continental; Hella; Infineon; Svenja Gelowicz/Automobil Industrie; Matthias Knödler/Auto-Medienportal.Net; Daimler; ZF; Volkswagen; Claus-Peter Köth/»Automobil Industrie«; Volker Lannert/Fraunhofer ILT; Porsche; Christoph Schönbach/Magna; BMW; CSI Entwicklungstechnik; Wilfried Wulff/BMW; Novelis; Thomas Günnel/»Automobil Industrie«; SP-X/Peter Maahn; ADAC/ Ralph Wagner; Svenja Gelowicz/»Automobil Industrie«; ZF Friedrichshafen