Suchen

Zulieferer Dymax feiert 20-jähriges Jubiläum

| Redakteur: Jens Scheiner

Die Dymax Europe GmbH wurde 1995 vom Mutterunternehmen, der weltweit tätigen Dymax Corporation aus Torrington, Connecticut, USA, im Rahmen eines Joint-Ventures gegründet und wenige Jahre später in eine unabhängige Tochtergesellschaft überführt.

Firmen zum Thema

Forschungslabor der Dymax Europe GmbH im Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden.
Forschungslabor der Dymax Europe GmbH im Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden.
(Foto: Dymax)

Die Dymax Europe GmbH feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Nach gut 15 Jahren am ursprünglichen Standort Frankfurt am Main ist das Unternehmen im Jahr 2011 in den Industriepark Kalle-Albert nach Wiesbaden gezogen. Im vergangenen Jahr eröffnete der Zulieferer dort beispielsweise ein neues Forschungs- und Entwicklungslabor, indem den Kunden auf dem europäischen Markt kundenspezifische Lösungen angeboten werden. „An dem neuen Standort haben wir ideale Möglichkeiten zur weiteren Expansion und planen eine eigene Produktion aufzubauen“, sagt Stefan Katzenmayer, Geschäftsführer der Dymax Europe GmbH.

Über Dymax

Dymax ist ein führender, internationaler Hersteller von lichthärtenden Materialien, Aushärtungs- und Dosiersystemen. Seit über 30 Jahren entwickelt das Unternehmen innovative Lösungen für industrielle Anwendungen in den Bereichen Medizintechnik, Elektronik- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Solarenergie, Telekommunikation, Haushaltsgeräte und Glasindustrie.

(ID:43489482)