Suchen

Lenkungen Knorr-Bremse schließt Übernahme von Tedrive Steering ab

| Redakteur: Wolfgang Sievernich

Der Nutzfahrzeug-Zulieferer gründet einen neuen Geschäftsbereich und erweitert sich zum Systemanbieter. Mitarbeiter und Produktionsstätten werden übernommen.

Firmen zum Thema

Mit dem Erwerb der Tedrive Steering übernimmt Knorr-Bremse auch Techniken zum automatisierten Fahren.
Mit dem Erwerb der Tedrive Steering übernimmt Knorr-Bremse auch Techniken zum automatisierten Fahren.
(Bild: Tedrive)

Der Zulieferer Knorr-Bremse hat bekannt gegeben, dass die Übernahme des Lenkungsherstellers Tedrive (Wülfrath/NRW) abgeschlossen wurde. Mit dem Kauf erweitert Knorr-Bremse sein Angebot um Fahrzeuglenkungen und wird zum Systemlieferanten im Nutzfahrzeugbereich.

Techniken zum automatisierten Fahren

„Wir können damit künftig neben der Längs- auch die Querdynamik aktiv beeinflussen etwa, um den Lkw automatisch in seiner Spur zu halten oder an einer Gefahrenstelle vorbei zu lenken“, erklärt Dr. Peter Laier, Vorstandsmitglied der Knorr-Bremse AG und verantwortlich für den Bereich Systeme für Nutzfahrzeuge. Verantwortlich dafür sei die Ihsa-Technik (Intelligent Hydraulic Steering Assist) von Tedrive. Dabei handelt es sich um ein hydraulisches Lenksystem mit elektronischer Ansteuerung für Nutzfahrzeuge, das speziell für das automatisierte Fahren entwickelt wurde. Mit der Übernahme von Tedrive will Knorr-Bremse einen neuen Geschäftsbereich schaffen. Das Steering Center of Competence (CoC) soll Teil der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH werden. Neuer Geschäftsführer wird Thomas Brüse.

Produktion und Mitarbeiter werden übernommen

Mit dem Erwerb der Tedrive Steering übernimmt Knorr-Bremse rund 320 Mitarbeiter, die in zwei Produktionsstätten in Wülfrath (bei Wuppertal) sowie in weiteren Fertigungs-, Vertriebs- und Technikzentren in Istanbul (Türkei), Nabereznyje Chelny (Tatarstan, Russland) und Wixom (Michigan, USA) beschäftigt sind. Tedrive Steering ist Entwicklungspartner und Hersteller von Lenksystemen für den Fahrzeugmarkt. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Kugelumlauflenkgetriebe und Zahnstangenapplikationen für Light Commercial Vehicles, Busse und schwere Nutzfahrzeuge. Daneben bietet der Zulieferer auch Fahrzeuglenkungen für Sonderfahrzeuge, SUV und Pkw an.

(ID:44266052)