Liux Neuer E-Autohersteller aus Spanien

Quelle: sp-x

Auch wenn es etliche Beispiele des Scheiterns gibt, bleibt das Interesse der Start-up-Szene an neuen Elektro-Automarken hoch. Mit Liux buhlt ein Newcomer aus Spanien um Investoren.

Die Fondtüren des Animal sind an den C-Säulen angeschlagen.
Die Fondtüren des Animal sind an den C-Säulen angeschlagen.
(Bild: Liux)

Liux heißt ein neues Start-up aus Spanien, dass nun Bilder seines geplanten ersten Modells „Animal“ zeigt. Im Idealfall könnte die Produktion des rein elektrisch angetriebenen Crossovers laut Liux Ende 2023 anlaufen.

Beim Animal handelt es sich um einen Fünftürer im Kompaktklasse-Format, der Kombi- und SUV-Elemente sowie eine stark geglättete Außenhaut aufweist. Die vier Einstiegstüren sind gegenläufig angeschlagen, der Verzicht auf B-Säulen erlaubt einen entsprechend großzügigen Einstieg zum Innenraum.

Bildergalerie

Angedacht sind zwei Antriebsvarianten mit 140 kW/190 PS oder 177 kW/240 PS sowie zwei Akkugrößen mit 46 oder 92 kWh. Im Idealfall soll der Animal den Sprint auf 100 km/h in rund fünf Sekunden abhaken sowie bis zu 200 km/h schnell und bis zu 600 Kilometer weit fahren.

Bei 39.000 Euro soll es losgehen

Liux nennt bereits konkrete Preise für den online reservierbaren Animal. Die Basisversion mit schwächerem Antrieb und kleiner Batterie startet ab 39.000 Euro. Die stärkere Variante kostet 6.000 Euro mehr, die größere Batterie weitere 9.000 Euro Aufpreis.

Für das erste Jahr plant Liux eine Produktion von 5.000 Autos, danach ist eine Verzehnfachung der Kapazitäten denkbar. Neben dem Crossover hat Liux Pläne für einen City-Stromer und eine Limousine.

(ID:48780233)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung