Suchen

Zulieferer

Rheinmetall Automotive und ZYNP kooperieren

| Redakteur: Jens Scheiner

Die zur Rheinmetall Automotive gehörende KS Kolbenschmidt hat einen Lizenzvertrag mit dem chinesischen Automobilzulieferer ZYNP Corporation geschlossen. Er umfasst die Produktion und den Vertrieb von Nkw-Stahlkolben für den chinesischen Markt.

Firma zum Thema

Dr. Alexander Sagel, Leiter der Division Hardparts von Rheinmetall Automotive (l.) und Delong Xue, Chairman von ZYNP, nach der Unterzeichnung der Lizenzvereinbarung.
Dr. Alexander Sagel, Leiter der Division Hardparts von Rheinmetall Automotive (l.) und Delong Xue, Chairman von ZYNP, nach der Unterzeichnung der Lizenzvereinbarung.
( Bild: Rheinmetall Automotive )

KS Kolbenschmidt und ZYNP aus China haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Demnach produziert ZYNP neben Zylinderlaufbuchsen künftig auch Stahlkolben unter dem Markennamen KS Kolbenschmidt für China. Die kundenspezifische Entwicklung der jeweiligen Kolbenmodelle erfolgt nach Unternehmensangaben ausschließlich durch KS Kolbenschmidt. Innerhalb des getroffenen Lizenzvertrags ist eine weiterführende Vertiefung der Kooperation vorgesehen.

Wie das Unternehmen mitteilte, erwirbt ZYNP komplett neue Fertigungsanlagen für Stahlkolben von KS Kolbenschmidt, die an einer neugegründeten Produktionsstätte in Mengzhou in der Provinz Henan aufgebaut werden. Das Investitionsvolumen für den dortigen Produktionsneubau und die Anlagen beläuft sich nach Unternehmensangaben auf einen höheren zweistelligen Millionen-Eurobetrag.

Über ZYNP

ZYNP produziert ausschließlich in China und hat einen Weltmarktanteil von 16 Prozent bei Zylinderlaufbuchsen. Das jährliche Produktionsvolumen übersteigt in diesem Segment 60 Millionen Einheiten. Das Unternehmen verfügt über Vertriebsstandorte in den USA, Europa sowie in Russland. Die im Jahr 1958 gegründete Unternehmensgruppe beschäftigt 11.000 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von rund 570 Millionen Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44692266)