Suchen

Personalie Thomas Marquardt wird Geschäftsführer bei Wipag Deutschland

| Redakteur: Jens Scheiner

Nach der Übernahme durch Albis Plastic übernimmt Thomas Marquardt ab sofort die Geschäftsführung von Wipag Deutschland. Sein Fokus liegt nun verstärkt auf dem Bereich Leichtbau in der Automobilindustrie.

Firmen zum Thema

Thomas Marquardt übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der Wipag Deutschland GmbH.
Thomas Marquardt übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der Wipag Deutschland GmbH.
(Bild: Albis Plastic)

Thomas Marquardt übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der Wipag Deutschland GmbH. Der Zulieferer produziert spritzgussfähige carbonfaserbasierte Compounds und wurde bereits zum Jahresbeginn 2018 von der Albis Plastic GmbH übernommen. Marquardt hatte zuvor das globale Automotive Segment bei Albis Plastic verantwortet und konzentriert sich mit dem Wechsel nun verstärkt auf den Bereich Leichtbau in der Automobilindustrie.

Bernd Sparenberg, Vice President Technical Compounds bei Albis Plastic, der die Akquisition begleitet hat, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass die Übernahme reibungslos verlaufen ist und wir Thomas Marquardt für diese verantwortungsvolle Position gewinnen konnten.“

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45113303)