Fahrwerk

Brembo Flexira: kompakter Aluminiumfestsattel

| Autor: Sven Prawitz

Brembo Flexira ist der erste Aluminiumfestsattel des Zulieferers für die Kompaktklasse.
Brembo Flexira ist der erste Aluminiumfestsattel des Zulieferers für die Kompaktklasse. (Bild: Brembo)

Der Bremsenhersteller Brembo ist im Premiumbereich gut im Geschäft. Im Segment der Kompaktwagen jedoch ist für leistungsfähige Aluminiumfestsättel kein Bauraum vorhanden. Ein neu entwickeltes Modell soll diese Lücke schließen.

Als Bodo Buschmann im Jahr 1977 das Unternehmen Brabus gründete, war das Tuninggeschäft noch überschaubar. An größere Stückzahlen von Performance-Autos war noch nicht zu denken. Über viele Jahre war das Tunen von Pkws eher etwas für den Aftermarket – viele kennen den D&W-Katalog. Mittlerweile ist es jedoch ein äußerst lukratives Geschäft: Marken wie AMG, Audi Sport, BMW M, Cupra, Heico oder Volkswagens R-Linie generieren sehr gute Umsätze.

Immer mehr in den Fokus kommen Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse: Der Hyundai i30N und der Ford Fiesta ST sind hier die jüngsten Vertreter. Im September kommt beispielsweise der neue BMW M2 Competition.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45284320 / Motorsport Engineering)