Suchen

Produktion Eisenmann liefert Anlagentechnik für Vinfast

| Autor: Jens Scheiner

Der vietnamesische Automobilhersteller Vinfast baut derzeit im vietnamesischen Hai Phong sein erstes Produktionswerk. Die Fördertechnik für die dortige Endmontage liefert der süddeutsche Anlagenbauer Eisenmann.

Firmen zum Thema

Eisenmann wird die Endmontage von Vinfast mit einem fördertechnischen Gesamtpaket ausstatten. Teil dessen wird auch eine ähnliche Elektrobahn mit Kettenhubgehängen sein.
Eisenmann wird die Endmontage von Vinfast mit einem fördertechnischen Gesamtpaket ausstatten. Teil dessen wird auch eine ähnliche Elektrobahn mit Kettenhubgehängen sein.
(Bild: Eisenmann)

In Vietnam befindet sich derzeit eine neue Automarke im Aufbau, die es sich selbst zum Ziel gesetzt hat, der führende Autohersteller Südostasiens zu werden. Der vietnamesische Automobilhersteller Vinfast will bereits 2019 zwei Modelle auf den Weltmarkt bringen: eine Stufenheck-Limousine und ein SUV. Dafür entsteht aktuell in Hai Phong ein neues Werk, in dessen Endmontage Fördertechnik von Eisenmann im hohen zweistelligen Millionenbereich zum Einsatz kommen wird.

Eisenmann: 38 Fahrzeuge pro Stunde

Das fördertechnische Gesamtpaket des süddeutschen Anlagenbauers umfasst nach eigenen Angaben Skidtechnik für den Sequenzpuffer, eine Schublinie für den Innenausbau, eine Elektrohängebahn für Chassis und die Türenvormontage, Plattenbänder, fahrerlose Transportsysteme für Vormontagen und Logistik sowie prüftechnische Anlagen. Wie der Zulieferer mitteilte, ist die Anlage für einen Durchsatz von 38 Fahrzeugen pro Stunde ausgelegt. Montagebeginn ist im August dieses Jahres und Produktionsstart ein Jahr später.

Im September 2017 begann Vinfast mit dem Bau seines ersten Automobilwerks. Es entsteht auf einem 335 Hektar großen Gelände auf der Insel Cat Hai (Hai Phong). Die ersten beiden Fahrzeugmodelle (Sedan und SUV) mit Verbrennungsmotor sollen nach Angaben von Vinfast erstmals auf der Paris Motorshow im Oktober dieses Jahres gezeigt werden. An der Entwicklung eines Elektroautos und Kleinwagens wird gerade gearbeitet. Vinfast ist Teil der Vin-Group, einer der größten Unternehmenskomplexe Vietnams.

(ID:45436146)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE