Suchen

Oldtimer-Spendenaktion Lebenshilfe Gießen ruft zum Spenden auf

| Redakteur: Jens Scheiner

Auch in diesem Jahr ruft die Lebenshilfe Gießen wieder zum Spenden auf. Der Spendenerlös fließt in eine barrierefreie inklusive Sportstätte für Menschen mit und ohne Behinderung in Gießen.

Firmen zum Thema

Die Lebenshilfe Gießen ruft zum Spenden auf. Der Spendenerlös fließt in eine barrierefreie inklusive Sportstätte für Menschen mit und ohne Behinderung. Unter allen Teilnehmern verlost der Verein diverse Oldtimer. 1.Preis: Mercedes-Benz 500 SL, Bj. 1983
Die Lebenshilfe Gießen ruft zum Spenden auf. Der Spendenerlös fließt in eine barrierefreie inklusive Sportstätte für Menschen mit und ohne Behinderung. Unter allen Teilnehmern verlost der Verein diverse Oldtimer. 1.Preis: Mercedes-Benz 500 SL, Bj. 1983
(Bild: Lebenshilfe Gießen )

Schon zum 22. Mal heißt es freie Fahrt für die Oldtimerspendenaktion. In diesem Jahr gibt es für jeden Liebhaber und Fan klassischer Fahrzeuge eine breite Vielfalt. Die Spenden fließen in eine barrierefreie inklusive Sportstätte für Menschen mit und ohne Behinderung in Gießen. Inklusion im Sport: dass behinderte Kinder mit nicht behinderten Kindern Sport treiben, sollte selbstverständlich sein. Das ist aber vielerorts noch nicht die Regel. Eine Sportstätte, die dieses sportliche Miteinander ermöglicht, ist Grundvoraussetzung für gelebte Inklusion und bedarf einer besonderen baulichen Planung, häufig jenseits etablierter Baustandards. Die Kosten hierfür sind mitunter erheblich. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie den Bau einer entsprechenden inklusiven Sportstätte in Gießen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 7 Bildern

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen finden Sie auf der offiziellen Homepage der Oldtimer-Spendenaktion. Aktionsende ist der 20. Januar 2017.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44329867)