Suchen

Engineering Dienstleister RLE erwirbt Teile der Kontec Gruppe

| Redakteur: Christian Otto

Der Engineering-Spezialist RLE International hat Teile der Kontec Gruppe zugekauft. Damit erweitert RLE nicht nur seine Präsenz im süddeutschen Raum sondern auch sein Portfolio im Bereich der Zukunftsthemen.

Firmen zum Thema

RLE verstärkt mit dem Engagement an Kontec nochmals seine Präsenz in Süddeutschland.
RLE verstärkt mit dem Engagement an Kontec nochmals seine Präsenz in Süddeutschland.
(Bild: RLE )

Die RLE International Gruppe hat Teile der Kontec Gruppe mit Hauptsitz in Korntal-Münchingen bei Stuttgart erworben. Im Rahmen dieses Zukaufs werden auch 140 Mitarbeiter in die RLE-Gruppe integriert. Die Kundenprojekte von Kontec können laut RLE so gesichert und weitergeführt werden. Gleichzeitig verstärkt RLE seine Präsenz im süddeutschen Raum. Der Engineering-Spezialist will dadurch das Kundenportfolio weiter festigen und auszubauen.

Vor allem von der Integration ergänzender Fähigkeiten in den Bereichen Elektrik/Elektronik und autonomes Fahren erhofft sich RLE neue Möglichkeiten. Das Unternehmen will sich dadurch noch stärker als Partner für die Zukunftsthemen der Branche positionieren.

Investitionen in Kontec-Standort geplant

Der Standort in Korntal-Münchingen spielt laut Unternehmensangaben im Hinblick auf seine Spezialkompetenz Test und Validierung und dem damit verbundenen langfristigen Kundenengagement eine Schlüsselrolle. Darüber hinaus plant RLE dort Investitionen in den Ausbau und die Modernisierung.

„Wir haben uns für das Engagement bei der Kontec Gruppe mit Unterstützung durch die Argonas Corporate Finance GmbH entschieden, weil wir das Potential in zweierlei Hinsicht erkannt haben. Zum einen wird das eingebrachte Know-how die Kompetenzen von RLE sinnvoll erweitern, zum anderen wird die globale Wachstumsstrategie unterstützt und unsere Marktposition gestärkt.“ sagt Ralf Laufenberg, CEO und Unternehmenssprecher der RLE International Gruppe

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44872330)