Suchen

IAA Nutzfahrzeuge 2014 Tedrive iHSA optimiert die Lenkung

| Redakteur: Michael Ziegler

Bei Tedrive Steering Systems steht auf der diesjährigen IAA NFZ vor allem die Lenk-Performance und Fahrerassistenz im Fokus sowie ein Joint Venture für den chinesischen Fahrzeugmarkt.

Firmen zum Thema

Die Kugelumlauftechnologie in Kombination mit dem iHSA Modul von Tedrive Steering ermöglicht den Einsatz von aktiven Fahrerassistenzsystemen und vielen weiteren Sicherheits- und Komfort-Funktionen jetzt auch in Bussen.
Die Kugelumlauftechnologie in Kombination mit dem iHSA Modul von Tedrive Steering ermöglicht den Einsatz von aktiven Fahrerassistenzsystemen und vielen weiteren Sicherheits- und Komfort-Funktionen jetzt auch in Bussen.
(Foto: Tedrive Steering)

Die mit dem „Europe Frost & Sullivan Award for Product Leadership“ ausgezeichnete hydraulische Lenkunterstützung iHSA (intelligent Hydraulic Steering Assist) der Tedrive Steering Systems GmbH ermöglicht erstmals die Anbindung von Fahrerassistenzsystemen an die hydraulischen Lenksysteme von Fahrzeugen mit hohen Achslasten.

Mit der Integration des patentierten iHSA Moduls in konventionelle Tedrive Kugelumlauflenkungen können sämtliche Sicherheits- und Komfort-Funktionen wie aktiver Spurhalteassistent, Seitenwindkompensation, Anhängerstabilisierung, City Mode, Radunwuchten-Ausgleich und Joystick-Rangierhilfe nun auch für Fahrzeuge mit hohen Achslasten zugänglich gemacht werden.

Aktive Sicherheit für Busse

Der Busreisende möchte Komfort spüren, Sicherheit setzt er voraus. Die Fahrzeugindustrie ist hingegen gefordert, Sicherheit an erste Stelle ihrer Forschungs- und Entwicklungsarbeit zu setzen, um in der Produktentwicklung mit den Herausforderungen des wachsenden Verkehrsaufkommens Schritt zu halten. Bushersteller und Zulieferindustrie arbeiten daher gemeinsam an technischen Lösungen, die die Antwort auf zukünftige Verkehrskonzepte vorwegnehmen. Tedrive ist es gelungen, erstmals eine hydraulische Fahrzeuglenkung für Busse und schwere Nutzfahrzeuge umzusetzen, die die Anbindung aktiver Assistenzsysteme an das Lenksystem ermöglicht.

(ID:42969320)