Suchen

Neue Modelle Volvo XC40: schwedisches Kompakt-SUV

| Redakteur: Lisa Marie Waschbusch

Volvo erweitert seine Modellpalette mit dem Kompakt-SUV XC40. Außerdem stellt der schwedische Automobilhersteller ein neues Mobilitäts-Modell vor, das den traditionellen Autoerwerb und -besitz erweitert.

Firmen zum Thema

Volvo hat sein erstes Kompakt-SUV vorgestellt: den XC40.
Volvo hat sein erstes Kompakt-SUV vorgestellt: den XC40.
(Bild: Volvo )

Volvo hat heute (21. September) den neuen Volvo XC40 in Mailand vorgestellt. Das Kompakt-SUV ist das erste Modell das auf der neuen modularen Volvo-Fahrzeugarchitektur CMA (Compact Modular Architecture) basiert, auf der auch alle künftigen Modelle der 40er-Baureihe entstehen sollen – einschließlich vollelektrischer Fahrzeuge. Die Produktion soll im November starten, die Markteinführung in Deutschland ist für das erste Quartal 2018 geplant.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Der Volvo XC40 bringt die Sicherheits-, Konnektivitäts- und Infotainment-Systeme der neuen 90er und 60er Modelle in das Kompakt-SUV-Segment. Hierzu zählen das „Pilot Assist“-System für teilautonomes Fahren, die Notbrems- und Erkennungssysteme, das „Run-off Road Protection System“, das beim Abkommen von der Fahrbahn die Sicherheitsgurte strafft, die „Road Edge Detection“ zum Schutz vor dem unbeabsichtigten Verlassen der Fahrbahn, den Kreuzungsassistenten mit Bremsunterstützung und eine 360-Grad-Kamera. Laut Hersteller soll es neben mehr Platz in den Türen und unter dem Fahrersitz im Innenraum auch ein Fach für Smartphones mit induktiver Lademöglichkeit geben. Verfügbar ist der XC40 mit einem Dieselmotor, einem Vierzylinder-Benziner und einem Dreizylinder-Benziner. Weitere Motorisierungen sollen folgen, darunter ein Hybrid und eine rein elektrische Version.

Vereinfachtes Autokauf- und Autobesitz-Modell

Zusätzlich zum neuen Modell will der Hersteller ein sogenanntes „Care by Volvo“-Abonnement einführen, das den Autokauf und –besitz vereinfachen soll. Darin integriert ist ein digitaler Schlüssel, um das Fahrzeug mit Freunden und Familie teilen zu können. Dieser Service soll für alle „Care by Volvo“-Kunden verfügbar sein.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44902555)