Suchen

Personalie VW: Dr. Horst Neumann wechselt in den Ruhestand

| Redakteur: Jens Scheiner

Der Personalvorstand der Volkswagen AG, Dr. Horst Neumann (66), wechselt mit Ablauf des 30. November 2015 in den Ruhestand.

Firmen zum Thema

Der Personalvorstand der Volkswagen AG, Dr. Horst Neumann (66), wechselt mit Ablauf des 30. November 2015 in den Ruhestand.
Der Personalvorstand der Volkswagen AG, Dr. Horst Neumann (66), wechselt mit Ablauf des 30. November 2015 in den Ruhestand.
(Foto: VW)

Der Aufsichtsrat geht davon aus, dass er einen Nachfolger kurzfristig benennen wird. Bis dahin wird der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen, Matthias Müller, vorübergehend die Verantwortung für das Ressort Personal und Organisation übernehmen.

Der Vorsitzende des Volkswagen Konzernbetriebsrats, Bernd Osterloh, sagte: „Wir Arbeitnehmervertreter kennen Dr. Neumann als ebenso geradlinigen wie fairen Verhandlungspartner. Bei Meinungsverschiedenheiten ist er hart in der Sache, einem fairen Interessenausgleich verschließt er sich aber aus Überzeugung nicht. Ohne Dr. Neumann wären die schwierigen Tarifverhandlungen von 2006 nie zu einem guten Ergebnis gekommen. Es bildet den Grundstein für sichere Arbeitsplätze und Wettbewerbsfähigkeit der Kernmarke. Nachdem dieses sichergestellt war, hat Dr. Neumann die Personalentwicklung bei Volkswagen neu ausgerichtet und das Unternehmen zum Top-Arbeitgeber gemacht.“

(ID:43740240)