CES 2022 Die CES-Neuheiten der Automobilzulieferer

Von Sven Prawitz

Trotz vieler Absagen gab es einige Neuheiten auf der CES in Las Vegas zu sehen. Wir haben eine Auswahl zusammengefasst.

Die Gänge auf dem Messegelände waren leerer als sonst. Ein Grund waren die vielen kurzfristigen Absagen einiger Aussteller.
Die Gänge auf dem Messegelände waren leerer als sonst. Ein Grund waren die vielen kurzfristigen Absagen einiger Aussteller.
(Bild: Consumer Technology Association)

Bis zuletzt hofften die Veranstalter der Elektronikmesse CES (Consumer Electronics Show) auf einen halbwegs normalen Ablauf ihrer Technik-Show (5. bis 7. Januar) in Las Vegas. Doch zum Jahreswechsel hagelte es Absagen, weil einigen Managern die Gesundheit ihrer Mitarbeiter dann doch wichtiger ist, als die herbeigesehnte Rückkehr zur Normalität. Vielleicht kam dem einen oder anderen über die Weihnachtsfeiertage in den Sinn, dass die Quarantäne für erkrankte Mitarbeiter und Kontaktpersonen einzelne Abteilungen und somit auch Projekte kurzfristig lahm legen könnte.

BMW, General Motors und Mercedes-Benz sowie die Zulieferer Continental, Harman und der Entwicklungsdienstleister IAV sagten ihre Teilnahme kurzfristig ab. Die meisten Unternehmen zeigten ihre Produktneuheiten dennoch. Wir haben die Highlights für sie zusammengefasst.