Suchen

Personalien Hyundai, Schaeffler und Daimler Truck: Die Personalien der Woche

| Autor: Jens Scheiner

Hyundai verliert seinen Chief Design Officer, Schaefflers neuer Leiter für den Bereich Global Affairs kommt aus dem Auswärtigen Amt und Daimler Truck hat eine neue Vorständin. Ein Überblick.

Firmen zum Thema

Hyundais Chief Design Officer Luc Donckerwolke hat den koreanischen Konzern auf eigenen Wunsch verlassen, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen.
Hyundais Chief Design Officer Luc Donckerwolke hat den koreanischen Konzern auf eigenen Wunsch verlassen, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen.
(Bild: Hyundai)

Hyundais Chief Design Officer Luc Donckerwolke hat den koreanischen Konzern auf eigenen Wunsch verlassen, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Für Donckerwolkes Nachfolge bei Hyundai werden dem Koreaner Sangyup Lee gute Chancen eingeräumt.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Schaeffler und Daimler Truck

Schaeffler hat den Diplomaten Peter Wittig als Leiter des neu geschaffenen Bereichs Global Affairs gewonnen.

Karin Rådström ist mit Wirkung zum 1. Mai 2021 neues Vorstandsmitglied bei Daimler Truck und dort verantwortlich für den Bereich Mercedes-Benz LKW. Sie tritt die Nachfolge von Stefan Buchner an, der sich entschlossen hat, nach mehr als 30 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand zu gehen.

Next Mobility Labs und Skeleton Technologies

Der ehemalige Audi-Technik-Vorstand Peter Mertens wird Gesellschafter und Beiratsmitglied bei Next Mobility Labs.

Sebastian Pohlmann ist neuer Vizepräsident für Innovation bei Skeleton Technologies.

(ID:46556428)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE