Suchen

Igus Lebensdauer von Kunststoff-Gleitlagern berechnen

| Redakteur:

Der Kölner Maschinenelemente-Hersteller Igus hat seinen elektronischen Produktkatalog „xiglidur“ (Bereich Kunststoff-Gleitlager) neu überarbeitet.

Der Kölner Maschinenelemente-Hersteller Igus hat seinen elektronischen Produktkatalog „xiglidur“ (Bereich Kunststoff-Gleitlager) neu überarbeitet. Mit der neuen Version können Anwender die Lebensdauer für 24 Werkstoffe berechnen. Durch Angaben zu unterschiedlichsten Parametern, wie etwa Drehzahl, Geschwindigkeit, Temperatur oder Bewegungsart, lässt sich die Lebensdauer präzise, in Stunden gezählt, ermitteln.

Daten und Features zu den Kunststoff-Gleitlagern, ein weltweites Adressverzeichnis sowie ausgewählte Anwendungen komplettieren die CD. Sie zeigen, wo wartungsfreie Gleit- und Linearlager aus hochleistungsfähigen Polymeren eingesetzt werden. Die CD ist in sechs Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch) verfügbar und kann kostenfrei angefordert werden. Die Daten können in 44 verschiedenen 2D- und 61 unterschiedlichen 3D-Dateiformaten geladen werden.