Personalie

Mapal: Neuer Geschäftsführer im Bereich Vollhartmetallwerkzeuge

| Redakteur: Jens Scheiner

Tobias Schiele übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung des Mapal Kompetenzzentrums für Vollhartmetallwerkzeuge.
Tobias Schiele übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung des Mapal Kompetenzzentrums für Vollhartmetallwerkzeuge. (Bild: Mapal)

Zum 1. Januar 2018 hat Tobias Schiele die kaufmännische Geschäftsführung des Mapal Kompetenzzentrums VHM-Werkzeuge in Altenstadt übernommen.

Tobias Schiele ist seit dem 1. Januar 2018 neuer kaufmännischer Geschäftsführer des Kompetenzzentrums VHM-Werkzeuge bei Mapal. Gemeinsam mit dem langjährigen technischen Geschäftsführer Ulrich Krenzer lenkt Schiele zukünftig die Geschicke des Kompetenzzentrums.

Der ausgebildete Groß- und Außenhandelskaufmann und Betriebswirt (VWA) war Anfang des vergangenen Jahres als kaufmännischer Leiter zum Kompetenzzentrum gekommen. Vor seinem Eintritt in die Tochtergesellschaft der Mapal-Gruppe war er bei einem großen Hersteller von Antrieben als kaufmännischer Leiter und Personalleiter tätig.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45137522 / Karriere)