Suchen

Personalien

Byton baut seine Geschäftsführung um

| Autor: Jens Scheiner

Der Automobilhersteller strukturiert seine Geschäftsleitung um. Daniel Kirchert ist neuer Chief Executive Officer von Byton. Er folgt auf Carsten Breitfeld, der ab sofort die Position des Chairman of the Board übernimmt.

Firmen zum Thema

Daniel Kirchert (links) ist neuer CEO und Carsten Breitfeld (rechts) neuer Chairman of the Board von Byton.
Daniel Kirchert (links) ist neuer CEO und Carsten Breitfeld (rechts) neuer Chairman of the Board von Byton.
( Bild: Byton )

Byton trennt künftig die Rollen und Verantwortlichkeiten des Chairman of the Board und des Chief Executive Officer: Carsten Breitfeld wird zum Chairman of the Board von Byton und Daniel Kirchert zum CEO des Unternehmens ernannt. Die beiden Mitgründer des Unternehmens werden gemeinsam an der Unternehmensstrategie und der Umsetzung der aktuellen Geschäftsziele arbeiten. Im Fokus steht dabei der Produktionsstart des Serienfahrzeugs – des vollelektrischen SUV Byton M-Byte. Diese Entscheidung wird sofort wirksam.

Im Rahmen der neuen Struktur übernimmt der Chairman of the Board die Koordination der Gesellschafter zur Unterstützung der Geschäftsentwicklung, gibt die mittelfristige Unternehmensstrategie vor, formuliert die Produktstrategie und leitet die Board-Meetings sowie die Gesellschafterversammlung. Der CEO leitet das Führungsteam bei der Steuerung des täglichen Geschäftsbetriebs und ist für die Umsetzung der vom Board getroffenen Entscheidungen verantwortlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45714047)