Suchen

Personalie

Dr. Houssem Abdellatif leitet neues Projektteam bei Tüv Süd

| Redakteur: Jens Scheiner

Dr. Houssem Abdellatif, 42, leitet als neuer „Business Line Manager“ das Projekt „Highly Automated Driving“ bei der Tüv Süd. Er ist dafür zuständig, sichere Prüfmethoden für die Typzulassung autonomer Fahrzeuge zu entwickeln.

Firmen zum Thema

Dr. Houssem Abdellatif leitet ab sofort das Projekt „Highly Automated Driving“ bei Tüv Süd.
Dr. Houssem Abdellatif leitet ab sofort das Projekt „Highly Automated Driving“ bei Tüv Süd.
(Bild: Tüv Süd)

Dr. Houssem Abdellatif leitet ein neues Projektteam zum hochautomatisierten Fahren (HAD). Als Verantwortlicher des Projekts „Highly Automated Driving“ ist er für die Entwicklung sicherer Prüfmethoden für die Typzulassung autonomer Fahrzeuge zuständig. Im Mittelpunkt stehen dabei, die Wirksamkeit und Funktion der hochkomplexen Assistenzsysteme abzusichern sowie die Embedded Security. Tüv Süd ist hier als unabhängige Prüforganisation Partner im Projekt „Pegasus“ des Bundeswirtschaftsministeriums. Die Simulation von Verkehrssituationen für Funktions- und Wirksamkeitsprüfungen als Methode für die Typzulassung wird nach eigenen Angaben seine zentrale Aufgabenstellung sein.

Über Houssem Abdellatif

Vor seinem Wechsel zu Tüv Süd war der promovierte Maschinenbauingenieur in unterschiedlichen Führungspositionen für die Entwicklung sicherheitskritischer Software und Elektronik im Bereich Automotive in diversen Unternehmen tätig – davon neun Jahre lang beim Automotive-Dienstleister ITK Engineering. Dr. Abdellatif hat an der Universität Hannover Maschinenbau mit Schwerpunkt Mechatronik studiert und zur Regelung von Robotern mit parallelkinematischen Strukturen promoviert. Bereits beim Thema seiner Diplomarbeit „Bahnregelung einer mobilen autonomen Plattform“ hat er sich mit dem Thema selbstfahrender Roboter beschäftigt. Neben seiner Berufstätigkeit ist der Fahrzeugexperte Lehrbeauftragter der Technischen Universität München am Lehrstuhl für Datenverarbeitung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44457639)