Suchen
 Andreas Grimm ♥ Automobil Industrie

Andreas Grimm

Redakteur
Redaktion »kfz-betrieb«

hat aus der Freude am Formulieren und Schreiben heraus Germanistik und Geschichte studiert. Parallel dazu und danach weckte die Mitarbeit bei den Würzburger Tageszeitungen „Volksblatt“ und „Mainpost“ die Lust auf die journalistische Laufbahn. Diverse freiberufliche journalistische Tätigkeiten kamen hinzu.

Seit dem Jahr 2000 ist er in verschiedenen Funktionen für die Vogel Communications Group und seit 2007 konkret für das Fachmedium »kfz-betrieb« tätig. Als Redakteur im Newsdesk ist er an Nachrichten aller Art interessiert, speziell aber an offiziellen und inoffiziellen News rund um Skoda und Seat. Er hat ein Herz für Exoten wie Lada, Isuzu, Cadillac und Chevrolet, aber auch für neu nach Deutschland kommende Fabrikate wie einst Brilliance oder jetzt Aiways, MG, LEVC.

Erstes Auto: Opel Kadett D
Fährt gerade: VW Caddy
Oldtimer: Opel Kadett D

Artikel des Autors

Wayne Griffiths übernimmt zum 1. Oktober 2020 den Vorstandsvorsitz beim Autobauer Seat.
Top-Personalie

Wayne Griffiths wird neuer Seat-Chef

Die starke Entwicklung der Absatzzahlen von Seat in den Vorjahren und der Erfolg von Cupra zahlen sich für Wayne Griffiths nun auch persönlich aus. Er übernimmt den Seat-Chefposten. Zudem behält er vorerst die direkte Verantwortung für Cupra und den Seat-Vertrieb.

Weiterlesen
Blick in die Vergangenheit: Bei BMW in Leipzig ist der letzte i8 vom Band gerollt. Für die Produktionskompetenz des Autobauers war er ein Meilenstein.
Wirtschaft

Abschied vom BMW i8

Er war mutig und für BMW ein Meilenstein: der i8. Nun ist in Leipzig das letzte von 20.500 Modellen vom Band gelaufen. Doch die Erfahrungen aus der Produktion sollen in anderen Produkten weiterleben.

Weiterlesen
Wayne Griffiths übernimmt zum 1. Oktober 2020 den Vorstandsvorsitz beim Autobauer Seat.
Top-Personalie

Wayne Griffiths wird neuer Seat-Chef

Die starke Entwicklung der Absatzzahlen von Seat in den Vorjahren und der Erfolg von Cupra zahlen sich für Wayne Griffiths nun auch persönlich aus. Er übernimmt den Seat-Chefposten. Zudem behält er vorerst die direkte Verantwortung für Cupra und den Seat-Vertrieb.

Weiterlesen
Als Umbau von Kreisel Electric gibt es den Hummer schon als Elektrofahrzeug. Künftig könnte er wieder regulär und neu von GM kommen.
Neue Modelle

Hummer steht vor Wiedergeburt als E-Mobil

Seit einem Jahrzehnt ist die typisch amerikanische Automarke Hummer tot. Nun scheint sie vor einer Wiedergeburt zu stehen. Laut Presseberichten soll es künftig wieder Hummer-Fahrzeuge mit E-Antrieb geben. Als eigenständige Marke kehrt der Hummer aber nicht zurück.

Weiterlesen